Divemaster

Der NAUI Divemaster ist die höchste NAUI Leadership-Brevetierung mit Ausnahme des Instructors. Das Ziel des Kurses ist die Ausbildung von erfahrenen und in allen Tauchfragen versierten Tauchern auf Tauchlehrerniveau, um Freiwassertauchgänge für ausgebildete Taucher zu organisieren und zu leiten. Der Divemaster lernt außerdem den Umgang mit Tauchschülern in der Ausbildung und das Begleiten von zertifizierten Tauchern.


Voraussetzungen:

  • Ärztliches Attest ( nicht älter als 1 Jahr )
  • HLW - Ausbildung
  • NAUI Master Scuba Diver und NAUI Rescue Diver oder gleichwertiges Brevet einer anderen Ausbildungsorganisation


Mindestalter:

  • 18 Jahre


Kursdauer:

  • 10 Theorieeinheiten
  • 10 Freiwassertauchgänge


Ausrüstung:

  • eigene Ausrüstung des Schülers